Vogelkundliche Kurse & Führungen

Wenn Du mehr über unsere einheimischen Wildvögel, deren Aussehen, Verhalten, Gesänge und über Vogelbeobachtung und Vogelbestimmung erfahren möchtest, dann melde Dich für einen der Vogelkurse an oder komm zu den vogelkundlichen Führungen. Die Termine findest Du unten.
Da die Kurse meist schnell ausgebucht sind, empfiehlt es sich, den Let’s bird-Newsletter zu abonnieren. So erfährst Du immer zeitnah von neuen Terminen für Kurse oder Führungen.
Für die Teilnahme solltest
Du gerne in der Natur sein und Spaß am Austausch in einer Gruppe Gleichgesinnter haben.


Vogelkurse: Kursführung NymphenburgDie vogelkundlichen Kurse* richten sich vor allem an Neu- oder Wiedereinsteiger in die Vogelbeobachtung und Vogelbestimmung. Je nach Kurs wirst Du die typischen Merkmale, Gesänge und Verhaltensweisen unserer häufigsten Vogelarten kennenlernen und Tipps bekommen, wie Du sie am besten beobachten und bestimmen kannst. Abhängig von Thema und Stufe des Kurses besprechen wir außerdem Ferngläser und Bestimmungsliteratur, naturnahe Garten- bzw. Balkongestaltung, Wildvogelfütterung, Anatomie, Gesang, Mauser etc.Vogelkurse: Kurstheoreie
Die Vogelkurse finden in Zusammenarbeit mit dem Landesbund für Vogelschutz München (Veranstalter) statt. Sie beinhalten einen Theorie-Vormittag in der LBV-Geschäftsstelle (Klenzestr. 37), an den sich eine Nachmittags-Exkursion im Stadtgebiet (Park, Friedhof) anschließt. Die Kursexkursion läuft wie die unten beschriebenen vogelkundlichen Führungen ab und bietet den Kursteilnehmern die Gelegenheit, das erworbene Wissen direkt in die Praxis umzusetzen und zu festigen. Die Teilnehmerzahl der Vogelkurse ist auf 15 begrenzt. Die Termine findest Du unten.
Der Let’s bird-Newsletter informiert über neue Kursangebote.
Für Vogelkurse der Stufe 1 (Grundkurs) sind keine Vorkenntnisse nötig. Für Kurse der Stufe 2 ist der vorherige Besuch des entsprechenden Grundkurses sinnvoll, aber nicht notwendig. Das Lernen ist allerdings leichter, wenn Du Dich mit den häufigsten Vogelarten aus dem jeweiligen Grundkurs sicher fühlst.


Vogelkurse & Führungen: Nymphenburger SchlossparkVogelkurse & Vogelführungen: VogelführungAn den  öffentlichen vogelkundlichen Führungen* kann jede/r teilnehmen. Sie dauern ca. 2 Stunden und finden in ausgewählten Parks oder Friedhöfen im Stadtgebiet München statt.
Der jeweilige Treffpunkt ist gut mit Fahrrad, öffentlichem Nahverkehr oder Pkw zu erreichen. Die gewählten Wege sind vorwiegend ebenerdig und gut zu begehen, das Tempo ist gemütlich. Meist sind Toiletten am Treffpunkt oder unterwegs vorhanden. Die Führungen finden bei jedem Wetter statt.
Mitzubringen sind nebst Interesse: wetterfeste und bequeme Kleidung, Kopfbedeckung und Schuhwerk, nach Bedarf Sonnencreme, Insektenschutz, Schirm, kleine Brotzeit, Getränk und falls vorhanden, ein Fernglas.
Die Termine findest Du unten. Der Let’s bird-Newsletter informiert über neue Führungsangebote.


Vogelkurse: Vogelbeoachtung mit FreundenPrivate Führungen* für Einzelpersonen, Paare oder Gruppen, auf Deutsch oder Englisch oder zu selbst gewählten Vogelbeobachtungsgebieten können nach persönlicher Absprache gebucht werden.

Geschenkt: Let’s bird-Kurse und -Führungen eignen sich bestens dazu, an Freunde oder Verwandte verschenkt zu werden – zu Geburtstag, Hochzeit, Weihnachten oder einem anderen schönen Anlass.
Ich biete außerdem vogelkundliche Begleitung von z.B. Betriebsausflügen an.

Taugt das auch was? Teilnehmerstimmen

 

Kurs/FührungDatum/TagUhrzeit/DauerTreffpunktTeilnahmegebührAnmeldungBeschreibung
Führungen finden das ganze Jahr über stattKurzfristige Ankündigung über NewsletterWechselnde Zeiten, Dauer 2 StundenMünchner Stadtgebiet€ 10.- (Kinder unter 14 J. € 5.-)Nicht erforderlichWir werden Vögel beobachten, ihr Aussehen und Verhalten bestaunen und ihren Stimmen lauschen.
Möglichst Fernglas mitbringen. Ankündigung abonnieren
Führung
Westfriedhof
So 17.2.201910.00-ca. 12.00 UhrWestfriedhof, U-Bahnausgang Nord Fahrradständer, GPS 48.171166, 11.528427€ 10.- (Kinder unter 14 J. € 5.-)Nicht erforderlichWir werden uns die Vorfrühlingssänger anschauen und anhören und wahrscheinlich schon einen deutlichen Unterschied zu letztem Sonntag feststellen (Artenliste vom Vogelspaziergang im Nymphenburger Park steht ganz unten). Welche neuen Sänger sind dazugekommen und ist ihr Gesang schon perfekt? Sind noch Wintergäste anwesend oder haben sie sich schon auf den Rückweg in ihre nordischen Brutgebiete gemacht? Und bezieht die berühmte Friedhofsblaumeise wieder ihren außergewöhnlichen Brutplatz? All das werden wir am Sonntag zusammen erkunden. Falls vorhanden, Fernglas mitbringen und bitte auf wetterangemessene Kleidung denken.
KURSE 2019
Kurs zum Gesang häufiger Standvögel und WintergästeFr 8.3.19 und
Sa 9.3.19
1,5-tägig
Fr 18.30-21.00 Uhr
Sa 09.30-17.30 Uhr (Pause ca. 14-15 Uhr)
LBV München,
Klenzestr. 37
LBV-Mitgl.: € 69.-
Nichtmitgl.: € 89.-
Über LBV: sophia.engel(at)lbv.de
089 / 200 270 75
Wir erarbeiten uns den Gesang der häufigsten Wintervögel (Standvögel und Wintergäste). Zusätzlich besprechen wir allgemeine Aspekte des Vogelgesangs und verschiedene Medien zum Erlernen von Vogelstimmen. Bei einer Nachmittagsexkursion im Münchner Stadtgebiet üben wir gemeinsam das Gehörte. (Kursleiterin Gabriele Glück)
Kurs zur Beobachtung und optischen Bestimmung häufiger Sommergäste (Zugvögel)Sa 4.5.191-tägig
Sa 09.30-17.30 Uhr (Pause ca. 14-15 Uhr)
LBV München,
Klenzestr. 37
LBV-Mitgl.: € 59.-
Nichtmitgl.: € 79.-
Über LBV: sophia.engel(at)lbv.de
089 / 200 270 75
Teilnehmer werden häufige Sommervogelarten (ohne Standvögel) und deren typische Bestimmungsmerkmale kennenlernen. Besonderer Wert wird auf die Unterscheidung der Geschlechter und ähnlicher Arten gelegt. Fotos, Kurzfilme und ein unterhaltsames Quiz helfen beim Einprägen des Gelernten. Zusätzlich gibt es Wissenswertes zu Ferngläsern und Bestimmungsmedien – inkl. Anschauungsmaterial zum Vergleichen. Am Nachmittag üben wir bei einer Exkursion im Münchner Stadtgebiet gemeinsam das Erlernte. (Kursleiterin Gabriele Glück)
Kurs zum Gesang häufiger Sommergäste (Zugvögel)Sa 18.5.191-tägig
Sa 09.30-17.30 Uhr (Pause ca. 14-15 Uhr)
LBV München,
Klenzestr. 37
LBV-Mitgl.: € 59.-
Nichtmitgl.: € 79.-
Über LBV: sophia.engel(at)lbv.de
089 / 200 270 75
Wir erarbeiten uns den Gesang der häufigsten bei uns brütenden Zugvogelarten. Zusätzlich besprechen wir allgemeine Aspekte des Vogelgesangs und verschiedene Medien zum Erlernen von Vogelstimmen. Am Nachmittag üben wir bei einer Exkursion im Münchner Stadtgebiet gemeinsam das Gehörte. (Kursleiterin Gabriele Glück)

* Private vogelkundliche Führungen finden auf eigene Gefahr und Verantwortung der Teilnehmer statt. Bei den Vogelkursen und Exkursionen in Zusammenarbeit mit dem LBV München als Veranstalter sind die Teilnehmer über den LBV versichert.


Informationen für KursteilnehmerIMG_1237

Zugang nur mit Passwort möglich.

 

Kurs Sommervogelstimmen (Mai 2018)

Kurs Wintervogelstimmen 2 (März 2018)

Kurs Wintervogelstimmen 1 (Februar 2018)

Vogelstimmen-Kurs Mai 2017

Vogelstimmen-Kurs Februar/März 2017

Kommentare sind geschlossen.